Reeh Hannes, Andau, Burgenland (AT)

Reeh Hannes, Andau, Burgenland (AT)

Hannes Reeh ist ein unkonventioneller Weinmacher aus Andau im Burgenland. Er steht für einen unbeschwerten Lebensstil und verfolgt doch zielstrebig seine Pläne. Die Feinarbeit der Vinifizierung behält er sich selbst vor. Sein Stil spiegelt die Persönlich-keit des Hannes Reeh wider: eine spannende Mischung aus Familientradition, Neue-Welt-Er- fahrung, Seewinkler Authentizität, ungehemmtem Zukunftsglauben und starken burgen- ländischen Wurzeln. Mit viel Intuition und Un- befangenheit tut er, was ihm Spass macht, und hat damit grossen Erfolg. Andau ist der Ort, der sich ganz im Osten des Seewinkels im Weinbaugebiet Neusiedlersee befindet. Hier wachsen die Trauben für die Weine von Hannes Reeh. Andau ist auch jener Ort an der ungarischen Grenze, der ein erstaunliches Alleinstellungsmerkmal besitzt: Mit rund 2400 Sonnenstunden ist er der sonnenreichste Ort Österreichs.