Malvasia Nera

Malvasia Nera

Malvasia Nera ist eine rote Rebsorte, die vor allem in Apulien und der Toskana angebaut wird. Sie gehört zur grossen Familie der Malvasia. Sortenreine Malvasia Nera gibt es allerdings nur im Piemont, nämlich im Malvasia di Cosorzo und im Malvasia di Castelnuovo Don Bosco, die beide nur in sehr geringen Mengen erzeugt werden.
Malvasia Nera wird oft als Verschnitt-Partner dem Negroamaro beigemischt und zunehmend von modernen Sorten wie Cabernet Sauvignon abgelöst. Daher hat die Weinbaufläche von Malvasia Nera in den letzten 40 Jahren abgenommen.